1. FC 08 Haßloch e.V.
Offizielle Homepage

Lo kalderby im Endspiel beim Jubiläumsturnier des FV 1921

Admin Admin, 23.07.2021

Lo kalderby im Endspiel beim Jubiläumsturnier des FV 1921

Lokalderby im Endspiel beim Jubiläumsturnier des FV 1921

08er und VfB überraschten gegen Verbands- und Landesligisten

Was sich wohl die meisten Haßlocher Fußballfans gewünscht hatten, aber aufgrund der Klassenzugehörigkeit kaum realistisch erschien, geschah: Beim Wochenturnier des FV 1921 Haßloch um den Dritten Sauerhöfer-Cup kommt es am Samstag, 17.30 Uhr,  zum Haßlocher Derby zwischen dem 1. FC 08 und dem VfB, die sich beide ungeschlagen für das Finale qualifizierten. Zuvor treffen im Spiel um Platz fünf die beiden Verbandsligisten ASV Fußgönheim und SV Phönix Schifferstadt (Anpfiff 12 Uhr) und in der Begegnung um Platz drei die Landesligisten FSV Schifferstadt und SV Geinsheim (15 Uhr) aufeinander.
Nach ihrem überraschenden 3:1-Sieg gegen den SV Phönix Schifferstadt schlug der 1. FC 08 Haßloch im zweiten Spiel der Gruppe B den SV Geinsheim durch Tore von Till Willem (5.), Martin Berac (45.+3), Hendrik Obenaus (55.) und Simon Haasis (83.) bei einem Gegentreffer von Jawad Zein zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich  (45.+2) mit 4:1 und zogen dadurch ohne Punktverlust ins Endspiel ein. Die Geinsheimer gewannen immerhin vorgestern Abend ihre zweite Partie gegen Phönix Schifferstadt mit 2:1 und erreichten dadurch das Spiel um Platz drei.
In der Gruppe A schlug der VfB Haßloch in seiner zweiten Begegnung den FSV Schifferstadt mit 4:1, musste aber zwei Tage warten, um zu wissen, ob dieser Erfolg zum Erreichen des Endspiels reichen sollte. Da die Schifferstadter den ASV Fußgönheim mit 2:1 besiegten, durfte sich der VfB über die Einzug ins Finale freuen. Dadurch kommt es nun zum ersten Derby zwischen den 08ern und dem VfB seit dem 19. September 2019 (jh).


Quelle:Vorstand