1. FC 08 Haßloch e.V.

Nachwuchskonzept

Hier finden Sie das aktuelle Nachwuchskonzept des 1. FC 08 Hassloch.

Nachwuchskonzept.pdf

Konzept Soziale Prävention.doc

 

1. FC 08 Haßloch – Kooperation mit Verein Act 4 Aid

Sportliche Aktivitäten, Spiel und Spaß von Kindern führten Jürgen Hurrle, 2. Vorsitzender des 1. FC 08 Haßloch und Patricia Rebres, 1. Vorsitzende des Vereins „ACT 4 AID e.V. – Gemeinsam gegen Kinderarmut“, Ende Juli auf dem Sportgelände in Haßloch zusammen.

Gemeinsam überlegte man, wie eine Kooperation entstehen könnte. Im Focus stand die Förderung von Kindern und Jugendlichen, die sich sportlich betätigen und wie man auch Kindern aus benachteiligten Familien die Chance geben kann, ein kleiner Vidal, Reus oder Messi zu werden. Jedes Kind bzw. jeder Jugendliche soll das Recht haben, sportlich oder kulturell aktiv zu sein, egal welcher Herkunft und Hautfarbe. Des Weiteren ging es darum, gegenseitig auf die aktive Vereinsarbeit in der Region aufmerksam zu machen. Im September stellt sich der Verein Act 4 Aid in der Jugendausschuss-Sitzung der 08er offiziell vor und freut sich auf eine tolle Zusammenarbeit.

Act 4 Aid ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für die Bekämpfung der Kinderarmut sowie die Unterstützung sozialschwacher Familien in unserer Region einsetzt. Rebres: „Unser Verein besteht aus vielen helfenden Händen wie zum Beispiel Privatpersonen, Unternehmen, Künstlern und Musikern, die ehrenamtlich in unserem Verein mitarbeiten. In Zusammenarbeit mit verschiedenen sozialen Einrichtungen ziehen wir an einem Strang und helfen Kindern und Jugendlichen, eine neue Perspektive zu bieten“. Durch verschiedene Projekte des Vereins werden neue Möglichkeiten im Alltag aufgezeigt und die Teilnahme am sozialen, sportlichen und kulturellen Leben ermöglicht. Ein direkter Kontakt mit den Familien ist dem Verein daher wichtig. Das breit gefächerte Netzwerk ermöglicht es, gezielt auf Probleme einzugehen und direkt zu handeln. Der Verein Act 4 Aid ist zur Zeit in Neustadt, Landau und der Südlichen Weinstraße im Einsatz und weitet seine Arbeit nun auch auf das Großdorf aus. Bisher war der Verein aber auch schon überregional tätig – ganz nach dem Leitsatz „Wer Hilfe benötigt, bekommt sie auch“.

Der 1. FC 08 Haßloch betreut derzeit 15 Jugendmannschaften im Bereich Fußball, eine Jugendmannschaft der American Footballer sowie zwei Jugendteams der Cheerleader mit insgesamt über 250 Kindern und Jugendlichen. Laut Hurrle will man Kindern und Jugendlichen durch die Kooperation die Möglichkeit geben, am Sportbetrieb des 1. FC 08 Haßloch teilzunehmen, auch wenn familiäre bzw. finanzielle Probleme vorliegen.

Inzwischen haben beide Vereine eine Kooperation beschlossen und wollen diese nun mit Leben erfüllen. Der 1. FC 08 Haßloch ist auch bereits Mitglied bei Act 4 Aid (jh).

 www.act4aid.de