1. FC 08 Haßloch e.V.

C1 auch am Spieltag 3 und 4 weiter an Tabellenspitze

Uwe Rudingsdorfer, 09.09.2019

C1 auch am Spieltag 3 und 4 weiter an Tabellenspitze

C1 JSG Haßloch vs. JSG MuLi 1 1:0

Bereits am Samstag, 31.08.2019 kam es zum Aufeinandertreffen der C1 der JSG Haßloch und der C1 der JSG MuLi (Mutterstadt/Limburgerhof). Beide Mannschaften konnten Ihre ersten Beiden Spielbegegnungen in der neuen Saison jeweils für sich entscheiden. Wie erwartet stellte die JSG MULI eine körperliche spielstarke Mannschaft auf, welche den Haßlochern an diesem Tag alles abverlangen sollte und nur wenige Torchancen zulassen sollte. So spielten sich auch die meisten Szenen dieser Parie im Mittelfeld ab. Beide Abwehrreihen machten an diesem Tag ebenfalls einen guten Job, so dass ein Einziger "glücklicher" Abschluss der Haßlocher an diesem Tag das Spiel entscheiden sollte. Durch einen unglücklichen Torwartfehler fand der Ball an diesem Tag den Weg zur 1:0 Führung und Endstand ins Gehäuse der JSG MuLi. Letztendlich war dieser Sieg für die C1 der JSG Haßloch etwas glücklich, aber dementsprechend auch wichtig für den weiteren Saisonverlauf. Somit behielten die Haßlocher ihre "weiße Weste" und führen weiterhin die Tabelle der Kreisliga Rhein-Mittelhaardt Verlustpunkftfrei an.

C1 JSG FSV Schifferstadt/TuRa Otterstadt vs. C1 JSG Haßloch 1:6

Am 4. Spieltag musste die C1 der JSG Haßloch zur noch punktlosen JSG FSV Schifferstadt/TuRa Otterstadt reisen. Wie so oft in solchen Spielen, wo das Spiel in den Köpfen der Spielern schon vor der Partie entschieden ist, lieferten die Haßlocher in der ersten Halbzeit eine katastrophale Leistung ab. Kein Einziger Spieler erreichte in dieser Halbzeit nur ansatzweise seine Normalform und der komplette Kader lies an Laufbereitschaft und Einsatzwille zu wünschen übrig. So ging man auch nur mit einer knappen 1:2 Führung in die Halbzeitpause. Nach der doch etwas lauteren Ansprache in der Halbzeitpause kamen die Haßlocher Spieler jetzt wacher und engagierter aus der Kabine und liesen von Beginn der 2. Hälfte an spüren, dass die Leistung der ersten Hälfte vergessen gemacht werden sollte. Mit einer viel besseren und engagierten Einstellung konnte das Spiel dann noch mit einem nie gefährdeten 1:6 beendet werden. Einzig die Chancenverwertung lies auch in Halbzeit 2 zu wünschen übrig.  Damit liegt die C1 der JSG Haßloch auch nach Spieltag 4 mit 12 Punkten und 23:2 Toren an der Tabellenspitze der Kreisliga Rhein-Mittelhaardt.

Am kommenden Samstag, 14.09.2019 16:00 Uhr kommt es dann zum ersten Heimspiel der noch jungen Saison auf dem VFB Gelände. Gast wird die C2 Mannschaft des TSV Königsbach sein. Die C1 würde sich über zahlreiche Unterstützer freuen.