1. FC 08 Haßloch e.V.

D1 siegt 4:1 in Seebach und ist "Herbstmeister"

Uwe Rudingsdorfer, 20.11.2018

D1 siegt 4:1 in Seebach und ist "Herbstmeister"

Am Samstag, 17.11.2018 reiste die D1 nach Seebach zum nächsten Meisterschaftsspiel. Bereits vor dem Spiel konnten die 08er Jungs aus Fussball.de entnehmen, dass der derzeitige Tabellenführer Phönix Bellheim in seinem Heimspiel gegen VFR Frankenthal nicht über ein 0:0 Unentschieden hinaus kam und somit die Haßlocher Jungs mit einem erneuten Sieg wieder die Tabellenführung übernehmen konnten. Mit diesem Ziel vor Augen gingen die 08er auch zielstrebig in die Begegnung. Auf einem feuchten Kunstrasen legten die 08er auch gleich mit vielen tollen Ballstafetten los und setzten die Seebacher in deren eigenen Hälfte fest. Zahlreiche sehr schön herausgespielte Chancen waren gleich zu Beginn der Partie vorhanden, wurden aber meist zu hastig oder ungenau abgeschlossen, so dass man "nur" mit einer 1:0 Führung in die Halbzeitpause ging. Auch in Halbzeit 2 merkte man den Jungs vom 1. FC 08 Haßloch an, dass sie unbedingt das Spiel für sich entscheiden wollten. Wie bereits in Halbzeit 1 spielte an diesem Tag nur eine Mannschaft und das waren die die 08er Jungs. Wenn auch die Seebacher zwischenzeitlich durch einen Sonntagsschuss zum 2:1 Anschluss trafen, so ließen sich die Haßlocher aber nie davon beirren und legten nochmals 2 Tore zum hoch verdienten 4:1 nach. Die mitgereisten Fans sahen an diesem Spieltag eine spielerisch sehr gut aufgelegte Haßlocher Mannschaft, die es leider wieder einmal versäumte ihre Überlegenheit in Tore umzuwandeln. Am Ende des Spieltages war das Spiel aber gewonnen und die angestrebte "Herbstmeisterschaft" erreicht. Am kommenden Samstag, 24.11.2018 13:00 Uhr kommt es im Heimspiel bereits zum ersten Rückrundenspiel. Zu Gast werden die Jungs der JSG Gäu sein, welche im Hinspiel den Haßlochern ein Unentschieden abgerungen haben. Die Jungs der D1 des 1. FC 08 Haßloch würden sich über zahlreiche Zuschauer und Fans freuen.


Zurück