1. FC 08 Haßloch e.V.

D1 mit Sieg im Spitzenspiel gg. Bobenheim-Roxheim

Uwe Rudingsdorfer, 18.03.2018

D1 mit Sieg im Spitzenspiel gg. Bobenheim-Roxheim

Am Samstag, 17.03. war es endlich soweit. Das erste Spiel der Rückrunde für unsere D1 stand vor der Tür. Fielen doch bis dahin etliche Vorbereitungseinheiten wetterbedingt aus, so konnte das Spiel gegen Bobenheim-Roxheim am Samstag statt finden. Wetterbedingt musste aber auch dieses Spiel auf dem "roten Rasen" stattfinden, da die Rasenplätze immer noch nicht für den Spielbetrieb frei gegeben waren. Mit der Mannschaft von Bobenheim-Roxheim stellte sich eine der Mannschaften an der Adam-Stegerwald-Straße vor, welche im Hinspiel dem 1. FC 08 Haßloch die ersten Punkte abgenommen hatte. So war es auch dieses Mal das erwartet schwere Spiel, indem auch die Gäste aus Bobenheim mit 1:0 in Führung gingen. Durch einen schönen Angriff über die Außenbahn, welcher mit einer schönen Flanke vor des Gegners Tor und einem schönen Kopfballtor abgeschlossen wurde, konnten die 08er noch vor der Pause zum 1:1 ausgleichen. In Halbzeit 2 kam es dann auf Seiten des 1. FC 08 Haßloch zu vielen Verletzungen, so dass selbst die gut besetzte Ersatzspielerbank am Ende an ihr Limit kam. Das Spiel sollte in der 2. Hälfte durch viel Kampf und einer geschlossenen Mannschaftsleistung zu Gunsten der 08er verlaufen. Durch 2 schön heraus gespielte Tore konnten dann auch die Haßlocher Jungs das Spiel mit 3:1 für sich entscheiden und einen weiteren Schritt in Richtung Meisterschaft machen. Die Trainer sind stolz eine so tolle Mannschaft trainieren und betreuen zu dürfen. Weiter so Jungs!


Zurück