1. FC 08 Haßloch e.V.

D1 siegt in letzter Minute bei Phönix Schifferstadt 2

Uwe Rudingsdorfer, 15.11.2017

D1 siegt in letzter Minute bei Phönix Schifferstadt 2

Bereits am Dienstag, 14.11.2017 traten die 08er beim vorgezogenem Meisterschaftsspiel bei der D2 von Phönix Schifferstadt an. Hier schon mal ein großes Dankeschön an das Trainerteam von Phönix Schifferstadt, welche der Vorverlegung dieses Meisterschaftsspiels zugestimmt hatten. Gegen eine sehr tief stehende Schifferstadter Mannschaft, welche sich fast über die gesamte Spielzeit auf das Verteigen konzentriert hatten, taten sich unsere Jungs an diesem Abend schwerer als gedacht. Mit zu wenig Zug zum Tor und viel zu wenig Aggresivität und Kampeswillen versuchten die Haßlocher das Spiel für sich zu entscheiden. Ganz anders die Mannschaft von Schifferstadt, welche es mit großem Einsatz und Kampfeswillen immer wieder schaffte die Haßlocher Angriffe spätestens vor dem eigenem Tor zu nichte zu machen. So dauerte es bis in die letzte Spielminute ehe einer der vielen Haßlocher Angriffe endlich mal mit einem Lauf an die Grundlinie und einem präzisen Pass in den Rücken der Schifferstadter Abwehr abgeschlossen wurde. Dieser Pass war der Garant dafür, das die 08er dieses Spiel doch noch mit einem glücklichen, aber letztendlich verdienten 1:0 Sieg beenden konnten. Ein großes Lob an die kämpferischen Schifferstädter Jungs, die es den Haßlochern an diesem Abend wirklich sehr schwer gemacht haben. Bereits am kommenden Samstag, 18.11.2017 11:00 Uhr steht für die 08er das nächste Heimspiel an. Gegner im Pokalhalbfinale werden dann die D1 Jungs der JSG Römerberg sein.


Zurück