1. FC 08 Haßloch e.V.

Erfolgreiche Saison 2016/17

Michael Ilg, 12.09.2017

Erfolgreiche Saison 2016/17

In der gut besuchten Mitgliederversammlung des 1. FC 08 Haßloch konnte der Geschäftsführende Vorstand mit Jürgen Hurrle, Michael Faust und Alexander Beckmann über eine positive Entwicklung im abgelaufenen Geschäftsjahr berichten.

 

Die 08er waren mit ihren Mannschaften und Teams in der abgelaufenen Saison äußerst erfolgreich. Die 1. Fußballmannschaft erreichte in der Bezirksliga Vorderpfalz einen hervorragenden 4. Platz. Die 2. Mannschaft schaffte in der Relegation den Aufstieg in die

B-Klasse. Und die Ü 32 wurde wieder Kreispokalsieger und erreichte in der Endrunde um

den Südwestpokal den 2. Platz. Für die neue Saison wurde nach vielen Jahren wieder ein

Frauen-Fußballteam gemeldet. Nach wie vor sei die Fußballjugend das Aushängeschild des Vereins. Die A-, B- und C-Junioren schafften alle mühelos den Verbleib in der Landesliga Vorderpfalz. Die D-Jugend habe dies in einem Entscheidungsspiel knapp verpasst und kämpfe nun um den sofortigen Wiederaufstieg. Viele Talente sehe man in den E-, F- und G-

Jugendmannschaften. Außerdem wurde wieder ein Fußballkindergarten gegründet.

Die 8-Balls spielten eine gute Saison 2017 mit einem hervorragenden 3. Platz in der Oberliga

Hessen/Rheinland-Pfalz/Saar. Die B-Junioren der 8-Balls wurden auf Anhieb Meister der

Oberliga und seien nun als A-Junioren auf einem guten Weg. Die Fascinations Cheerleader

mit ihren vier Teams nahmen sehr erfolgreich an verschiedenen Meisterschaften teil.

 

Der 1. FC 08 Haßloch hat inzwischen 775 Mitglieder (Fußball 511, American Football 174 und Cheerleading 90). 312 Kinder und Jugendliche werden im 1. FC 08 in allen drei Sportarten trainiert und betreut.

 

Die Finanzen des Vereins sind geordnet. Besonders dankte der Vorstand den Sponsoren und Spendern und den Zuschussgebern, der Gemeinde Haßloch und dem Sportbund Pfalz. Besonderen Beifall erhielten die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die durch ihre Arbeit weitere Ausgaben ersparten. Ein Dank ging auch an die zahlreichen ehrenamtlichen Trainer, Co-Trainer und Betreuer. Die Einnahmen- und Ausgaben-Überschussrechnung für das abgelaufene Geschäftsjahr, die einstimmig genehmigt wurde, wies Einnahmen und Ausgaben

von nahezu 190.000 Euro aus. Im Geschäftsjahr seien Investitionen und Beschaffungen im Wert von knapp 21.000 Euro durchgeführt worden. Dazu kommen noch 12.000 Euro für die

Instandhaltung der drei Rasenplätze. Verschiedene Dächer von Vereinsheim, Garagen und

Geräteschuppen seien erneuert sowie die Außentoilette total saniert worden. Zur Zeit werde

der Spielplatz aufgebaut. Der Umbau der alten Warmwasserbehälter für die Duschen im Altbau sei abgeschlossen. Eine Beach-Volleyball-Anlage, auch als Sandgrube für das Torwart-Training geeignet, sei geschaffen worden.

 

Die Rechnungsprüfer bescheinigten einwandfreie Buch- und Geschäftsführung, so dass einstimmige Entlastung erfolgte. Einstimmig wurde auch der Haushaltsvoranschlag für das neue Geschäftsjahr verabschiedet. Die beiden Rechnungsprüfer Axel Adrian und Markus Müller wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt (jh).

 


Quelle:Vorstand


Zurück



TEILESTORE.DE